Beiträge

, , ,

Quinoasalat - das perfekte Sportleressen

Was braucht der Körper nach oder vor anstrengenden Workouts? Kohlenhydrate, denken immer noch die meisten. Doch mindestens genauso wichtig, ist eine gute Portion Eiweiß und natürlich ein Extra an Vitaminen (v.a. Vitamin C), Mineralstoffen…
,

Licht im Dschungel der Sporternährung II – Shakes und Co.

  Bleiben wir beim Lieblingsthema der Kraft-Sportler: den Proteinshakes. Eine wahre Philosophie für sich. Zumindest glaubt man das, wenn man dem ein oder anderen Gespräch der „Experten“ im Fitnessstudio lauscht. Das hört sich…

Protein-Shake selbst machen

  Zutaten für den Eiweißshake 150ml Milch 50 g Magertopfen oder Sojajoghurt 1 EL Chiasamen 2 EL Mandeln 2 EL Haferflocken eine Hand voll gefrorene Beeren Kokosflocken eine gefrorene Zitrone, gerieben (gibt…

Proteinriegel selbst machen

  Wer seinen Eiweißriegel selbst macht, weiß genau was drin ist. Genauso wie bei Müsliriegel müssen Eiweißriegel in Sachen Geschmack und vor allem Haltbarkeit vielen Ansprüchen gerecht werden. Eiweißriegel selbst zu machen…